Menu
A+ A A-

Güllerrohrsysteme

Wir liefern verschiedene Güllerohrsysteme für eine schnelle Entsorgung der Gülle aus den Ställen. Für jede Situation bestimmen wir, welches System am besten geeignet ist, und wir beraten wo die richtige Stelle der Zufluss Öffnungen und wie die Dimensionierung der Rohre und Zufluss Öffnungen zu sein hat. Bei der Gestaltung berücksichtigen wir unter anderem das Gefälle, die Kapazität der Grube und das (netto) Volumen der Vorgrube. Um die gewünschte Pufferleistung der Vorgrube zu berechnen, verwenden wir ein Berechnungsprogramm unter Berücksichtigung unter anderem der Liefermenge des Rohres, die Pumpenleistung und die Pufferkapazität von der Vorgrube.

Jovas Vakuumsystem mit Hauptventil
Bei diesem System steht die Leitung in offener Verbindung mit den T-Stücken und dem Bogen unter der Gülle- und/oder Wasserkanal. Die T-Stücke und Bogen werden auf Maß geschnitten und mit aufgeleimten Sand geliefert. Der verwendete Kleber ist ein 2-Komponenten-Kleber, wodurch keine Luftblasen entstehen wie beim 1-Komponenten-Kleber. Durch diesen Kleber haften die Sandkörner fest an dem PVC Stutz.

DSCN0170 Medium   DSCN0265 a

Durch das Öffnen vom Hauptventil (Zentralventil oder Absperrschieber) ist der Abfluss geöffnet, und der Kanal wird entleert. Das Ablaufrohr ist mit einem Nylon-Sitz ausgestattet für die Verriegelung des Ventils. Dieses Ventil wird mit einem speziellen Edelstahl-Haken bedient. Dann wird der Edelstahl-Deckel gedreht und nach oben gezogen. An diesem Edelstahl-Deckel ist ein Stab aus rostfreiem Stahl (316) mit einem Stöpsel. Wenn das Ventil geöffnet ist, schließt der Stöpsel oben ab, so dass keine falsche Luft in die Leitung kommt und das Vakuum aufrechterhalten wird. Dieses Ventil wird auf Maß (inkl. Gefälle) gemacht, und der verwendete Edelstahl (316) für Deckel und Stab kann schwere Lasten vertragen. Eine Beschreibung der Absperrschieber finden Sie unter Produkte/Wandschieber & Ventile. 

                                                 DSCN0192 a   DSCN0259  
DSCN0256   DSCN0257   DSCN0258  

Güllerohrsysteme mit Stöpsel in den Einlauf 
Wir liefern die Systeme mit den Durchmessern Ø160mm bis Ø315mm mit Einlauf-Öffnungen von Ø160mm bis Ø400mm. Der Doppeldeckventielen, Bogen und T-Stücke werden unter Berücksichtigung unter anderm von Gefälle und Betonsohlenstärke hergestellt. In Ø250mm haben wir unsere eigenen T-Stücke, und für alle Systeme mit Stöpsel liefern wir Aufklebestutzen. Welcher Typ Stöpsel verwendet wird, hängt ab von der Anwendung. Wir haben Stöpsel für einen Auflagerrand, der in ein T-Stück/Bogen/Aufklebestutz geklebt wird (Stöpsel Typ 1, grün) und Stöpsel, die enden auf der Betonsohle oder einem Rohr (Stöpsel Typ 3, rot). Alle Stöpsel werden geliefert mit einem Edelstahl-Dreieckhaken, und der Stöpsel kann mit einem Bedienungshaken gehoben werden. Abweichende Formen und Längen dieser Haken sind auf Anfrage erhältlich. Um ein Hochtreiben der Stöpsel zu verhindern, müssen sie mit Beton gefüllt werden. Bei Bedarf können wir auch Stöpsel mit Beton liefern. 
 
HPIM0342 wit 2   DSCN0133 Medium   DSCN0132 Medium
DSCN0137   DSCN0136   DSCN0140
plug met rvs haak Medium   IMG 0431 Medium

Klicken Sie hier für unsere Broschüre.

Zurück